Piemont & Lago Maggiore

Fan-Reise (10. Juni – 13. Juni 2020)

 

PIEMONT heisst übersetzt “am Fusse der Berge”. Die Region ist nördlich von den Schweizer Hochalpen und westlich von den Cottischen Seealpen umrahmt. Das Piemont grenzt im Norden an die Schweiz, im Westen an Frankreich, im Süden an Ligurien und im Osten an die Lombardei. Die Einwohnerzahl im Piemont liegt bei ca. 4,5 Mio. die Hauptstadt ist Turin mit ca. 1 Mio. Einwohner. Es ist die reichste Gegend Italiens und hat nur knapp 3% Arbeitslosigkeit. Seit 2014 gehört das Weinanbaugebiet der Langhe zum UNESCO Weltkulturerbe. Herzstück der Langhe ist Alba mit 31’000 Einwohnern, zentral zwischen dem Barolo- und Barbarescogebiet, dem Roero und Monferrato gelegen.

Reisedatum

4 Tage – 10. Juni bis 13. Juni 2020

Reiseprogramm

1. Tag, Mittwoch, 10. Juni 2020
Panoramareiche Anreise mit Bus von diversen Einsteigeorten in der Schweiz via Gotthard nach Brà im Piemont. Ankunft am frühen Nachmittag. Anschliessend Zimmerbezug im Hotel Cavalieri****. Modernes, grosszügiges und gepflegtes Haus, welches über eine Bar, Restaurant, Konferenzräume und Tennisplätze verfügt. Alle 88 Zimmer des Hauses sind nahezu gleich, modern ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Minibar und Safe. Bis ins Ortszentrum ist es nur ein kurzer Spaziergang (ca. 750 m). In direkter Nachbarschaft des Hotels befindet sich ein Sportzentrum u. a. mit Frei- und Hallenbad. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag, Donnerstag, 11. Juni 2020
Frühstücksbuffet im Hotel. Sie fahren durch eines der interessantesten und wichtigsten Weinanbaugebiete der Welt: die Langhe mit ihren burgen- und turmgekrönten Hügeln. Von hier stammen die berühmtesten der Piemonteser Weine, wie etwa der Barolo, der Barbaresco oder der Barbera. Am nördlichen Rand dieser bezaubernden Landschaft liegt Alba, die Stadt der weissen Trüffel. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Besichtigen Sie das historische Zentrum mit der schönen Piazza, dem Rathaus und dem Dom und geniessen Sie einen Bummel durch die Gassen der Altstadt. Nachmittags Rückfahrt nach Brà. Gemeinsames Abendessen im Hotel und anschliessend Unterhaltung mit den Calimeros.

3. Tag, Freitag, 12. Juni 2020
Frühstücksbuffet im Hotel. Vormittag zur freien Verfügung. Im Verlaufe des Nachmittags Fahrt über die kurvenreiche Weinstrasse, die sich durch die mit Weinstöcken bepflanzten Hügel schlängelt, erreichen Sie das Weingut bei La Morra. Hier wird es eine schmackhafte Begegnung mit ausgesuchten Spezialitäten aus dem Feinschmeckerparadies Piemont geben. Nach dem Abendessen auf dem Weingut und Unterhaltung mit den Calimeros Rückkehr zum Hotel in Bra.

4. Tag, Samstag, 13. Juni 2020
Frühstücksbuffet im Hotel. Fahrt nach Stresa. Zeit zur freien Verfügung. Bei einem Besuch von Stresa kann man sich in idealer Weise in einer bezaubernden Umgebung, die Erinnerungen an die Zeit der Belle Epoque erweckt, gleichzeitig entspannen und kulturelle Höhepunkte geniessen. Von Stresa aus können Sie leicht die Borromäischen Inseln erreichen. Wer Lust hat, kann an einer fakultativen Schifffahrt auf die Insel Isola Bella teilnehmen. Auf der Insel haben Sie Zeit zur freien Verfügung. 16:00 Uhr ca. Rückreise in die Schweiz.

Preis pro Person

Doppelzimmer CHF 775.-
Einzelzimmer CHF 885.-
Annullationskosten-/
SOS-Versicherung CHF 26.-

Fakultativer Ausflug auf die Isola Bella
(Schifffahrt und Eintritt auf die Insel)
CHF 29.00

Beschränkte Teilnehmerzahl

Leistungen

• Fahrt im komfortablen Car gemäss Programm
• Alle Transfers gemäss Programm
• 3 Nächte Unterkunft im Hotel Cavalieri****in Bra, Basis Doppelzimmer mit Bad oder Dusche, WC inkl. Frühstücks- buffet und 2x Abendessen
• Spezielles Abendessen auf dem Weingut bei La Morra inkl. Weindegustationen und Keller-Führung am 3. Tag
• 2 Konzerte mit den Calimeros
• Ausflüge gemäss Programm

Einstegeorte

Interlaken, Spiez, Uetendorf, Thun, Rubigen, Bern-Wankdorf, Bern-Grauholz, Wangen a.A.,Egerkingen, St. Gallen, Thurau, Kemptthal, Zürich Flughafen, Affoltern a.A., Luzern

Alle in diesem Programm erwähnten Pauschalpreise basieren auf einer Kalkulation von November 2019. Eventuelle Treibstoffzuschläge für Transport und Schifffahrt sowie Anpassung von Hoteltarifen für die Abfahrt vom Juni 2020 sind anlässlich des Druckter-mins (November 2019) des vorliegenden Flyers noch nicht bekannt und bleiben daher vorbehalten.Organisation und Durchführung: Ernst Marti AG

Es gelten die «Allgemeinen Reisebedingungen der Ernst Marti AG»

Anmeldeformular herunterladen






Anmeldung:

Ernst Marti AG / Reiseveranstalter
Brühl 11
CH-3283 Kallnach
Tel +41 32 391 02 40
E-Mail: marti@marti.ch